S-Pedelecs

Stromer

Stromer S-Pedelecs

Inspiriert durch neue Technologien und damit verbundene Weltmarken wie Tesla, Apple und Google, entwickelte der Visionär Thomas „Thömu“ Binggeli ein einzigartig innovatives E-Bike: den Stromer.
2009 brachte die heutige Schweizer Premium-Marke, die sich von Anfang an auf Speed-Pedelecs spezialisierte, das erste gleichnamige E-Bike auf den Markt. 
Seitdem hat Stromer E-Bike Geschichte geschrieben, ist Marktführer in vielen Ländern, vielfach international ausgezeichnet und brachte schon jetzt über 70.000 S-Pedelecs auf die Straße – natürlich mit wachsender Tendenz. Die Bikes werden auf dem Stromer Campus in Bern montiert und entwickelt. 

Nach der Philosophie von Stromer soll langes Pendeln für den Fahrer oder die Fahrerin Quality-Time sein. Deshalb entwickelten die Schweizer das erste Speed Pedelec mit integriertem Akku, mit voller Konnektivität und vollintegriertem Design bei unvergleichlichem Fahrspaß.

Herausragende Merkmale der Stromer-Bikes:

  •  Antrieb über Hinterradmotoren, die ohne Umwege über Kurbel, Ritzel und Kette direkt auf die Nabe wirken 
  • hochwertige Akkus mit Spitzenreichweiten von bis zu 180 Kilometern
  • Motortunig, Fernwartung oder Diebstahlschutz mit dem Stromer OMNI connect direkt über das Bike-Display oder die Smartphone-App
  • unsichtbare Kabelführung im Rahmen
  • vollintegriertes Touchdisplay im Oberrohr
  • kaum sichtbare Integration des Akkus ins Unterrohr mit Lademöglichkeit an der Steckdose sowohl direkt am Bike als auch durch Entnahme des Akkus
  • von Pirelli exklusiv für Stromer entwickelte 27,5“ Cycl-e ST Reifen mit viel Grip, Pannenschutz und perfekter Nasshaftung auf Asphalt 
  • ultrahelle Frontlichter mit Fern- und Abblendlicht und Rücklichter mit Bremslicht. Alle Modelle sind mit Tagfahrlicht erhältlich. 
  • perfekt auf die Motorstärke der Bikes abgestimmte, in Zusammenarbeit mit TRP extra entwickelte, 2- und 4-Kolben-Scheibenbremsen 
  • Rahmengeometrie mit tiefem Schwerpunkt und optimaler Gewichtsverteilung für maximale Wendigkeit im Straßenverkehr

Aufgrund der Kennzeichenpflicht für die S-Pedelecs müssen wir Probefahrten speziell vorbereiten und bitten Sie deshalb, sich bei uns per E-Mail unter Angabe Ihres vollständigen Namens und kompletter Anschrift anzumelden.

Wir weisen darauf hin, dass es sich bei S-Pedelecs aus rechtlicher Sicht nicht mehr um Fahrräder handelt, sondern um Kleinkrafträder: Es muss ein amtliches Kennzeichen geführt werden, ein TÜV-geprüfter Helm ist Pflicht, und der Fahrer muss über einen Führerschein der Klasse AM verfügen. Auch dürfen nur Radwege mit der Kennzeichnung "Mofas frei" in Deutschland genutzt werden, sonst "nur" die Straße.

 

 
 
 
Unsere Standorte
Stammhaus Haidhausen
Sport & Adventure Haidhausen
Falt- & Kompakträder Haidhausen
Brompton Junction München
Munix & Stilrad°° Schwabing
Stilrad°° Altstadt
Munix Finest Bicycles Pasing